Donnerstag, 3. Dezember 2009

Adventskalenderzeiten

Nun möchte ich endlich meine Advents-
kalendergallerie vorstellen.
Ich hab so eine kleine Kalendermacke.
Ich liebe es für jedes Kind, einschlließlich
meinen Mann, einen Kalender zu basteln
und zu befüllen, aber es gibt auch so tolle
Bilderkalender, vor denen ich immer wieder
stehen bleiben muß und jede Kleinigkeit
anschaue. Die 4 Bildkalender meiner Kinder
hab ich hier nicht mit rein gestellt, ich glaube
dann würde der Blog gesprengt werden.
Diesen Winterbaum hab ich von meinem
Mann bekommen. Ich hab auch tagelang
von ihm geschwärmt und gehofft er hat
den Wink mit dem Zaunsfeld begriffen hat.
Ellena hat dann noch mal kräftig zugeschlagen
und jetzt hängt er bei mir in der Küche
und ich freu mich so sehr über ihn.


Das ist der Kalender für Ellena.
Ich hatte schon gedacht ich bekomm
den nicht mehr fertig, aber ich hab es doch
noch geschafft.Ich liebe ja Kalender selber
machen, aber die Zeit rennt immer so
und mit einem mal ist der 30.11. da
und ich komm in Zeitnot. Diese Jahr hab
ich es geschafft und war dann glücklich
gegen 2.45 Uhr, am 1.12. früh, fertig.
Selber schuld, ich weiß, aber ich bezweifle
das ich das jemals anders schaffe.



Der gehört meiner kleinen Rike.
Begeistert das auch sie ein Pferd
bekommen hat. Sie ist Pferdeliebhaberin.
Den hab ich, mit anderen Muttis,
im Kindergarten angemalt.




Den hab ich schon, ich glaub das
3. Jahr. Als ich den Karton öffnete,
in dem er über den Sommer geschlummert
hat, war ich selber wieder überrascht wie
schön er ist. Der gehört Philip.




Noch mal bissl gezoomt. Aber so richtig
nahe will das Bild einfach nicht werden.

Nils Adventskalender hab ich ja schon
vorgestellt, das war der genähte
Stiefel, der hängt bei ihm über dem Bett.




Das ist der Kalender meines Mannes.
Den hat uns mal Familie
http://www.crea-nette.blogspot.com/
geschenkt. Sie waren zum Kaffee
eingeladen und brachten so eine
Überraschung mit. Sie haben auch so
eine Kleine Kalendermacke - siehe
Blog und Kanne!!!!!



Ein kleiner Kartenkalender.
Der gehört meinen Mann, denn er liebt den
kleinen Maulwurf, da werden Kindheits-
erinnerungen wach.



Den hab ich mir selber gekauft
Ich konnte einfach nicht wiederstehen.



Ein Kaldender für die Seele, zum
Nachdenken und zum Staunen.
Der beginnt schon am 28.11. und geht
bis zum 5.1.10!!!

Den hab ich von meinem Bruder
geschenkt bekommen, ich trinke gern
Tee und da kam der genau richtig

So ihr seht, so richtig normal bin ich
nicht!!!
Zum Schluß noch ein Gedicht:
Des Jahres strahlend schönste Zeit,
Weihnachten ist nicht mehr weit.
Der Ofen knistert, rote Glut,
im Kreis der Freunde, das tut gut.
Alles ist ganz heimelich,
ein Glücksgefühl - ganz königlich!


Es grüßt euch Susan !






Kommentare:

  1. So schöne Kalender deine Family kann aber stolz auf dich sein!!! Der Link zur crea-nette funktioniert aber nicht oder mach ich was falsch?

    AntwortenLöschen
  2. Deine Kalender-session ist einzigartig. Der Papierkalender mit dem Baum der Tiere sieht herrlich aus. Aber auch die beiden Schaukelpferdchen sind hübsch geworden. Meine Bettgehzeit war auch nicht viel eher am Montag nacht. Tja, wir sind bestimmt verwandt, was?
    Übrigens, wenn du den Link richtig stellen willst, dann rufe am besten meinen Blog auf, kopiere die obere Zeile und füge sie dann ein, nachdem du auf den kleinen grünen Kringel im Linken oberen Teil deines Postfensters geklickt hast. Der ist gleich rechts neben der Textfarbwahl. Dort klappt das ganz sicher.
    So,nun muss ich aber ins Bett, es ist schon sau spät - wieder mal.
    Herzliche grüße Janet

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  4. liebe susan,
    wie ein kleiner weg durch den advent mutet mich die schau der kalender an.

    wunderschön ist dir alles wieder gelungen. man meint zwar, alles sei ausgereizt, aber du hast uns eines besseren belehrt.

    herzliche grüße! :o)

    AntwortenLöschen
  5. sorry, hatte ausversehen 2x gepostet. hach, schon am morgen dieser stress ;o)))))

    AntwortenLöschen
  6. Hab dir das ja schon persönlich gesagt:
    Auch ich finde deine Kalender wieder toll und sehr schön.
    Das bleibt in der Erinnerung deiner Kinder auf alle Fälle hängen und vielleicht haben sie dann mal Lust, es ihren Kindern ebenfalls so schön zu machen.
    Wir sehen und hören uns.....
    Deien Jumie

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Susan,
    Ich mag Adventskalender auch sehr gerne und freue mich über deine Ausstellung! Da sind ja nette Exemplare bei! Die Tütchen am Pony habe ich auch mal verarbeitet!Ach ja,in diesen Zeiten könnte man nur dran bleiben!
    Herzliche Grüße von Ulla

    AntwortenLöschen