Mittwoch, 4. November 2009

Vielfalt (er)
Zum Kaffee was dazu
In den letzten Tagen habe ich mich aus-
schließlich mit meiner Nähmaschiene
beschäftigt. Für den Deko-Laden,
"Der Vielfalter" mußten ein paar Weihnachts-
stücke gezaubert werde. Ich hoffe sie kommen
gut an und werden nicht zum Ladenhüter.

Sternstunden
Ob Nikolaus auch was rein steckt?

Geschenkstüten befüllt mit
Schokolade oder Tee



Tannenbäume zum aufhängen



Diese Bäume wollte die Deko-Frau nicht
haben. Zum Glück, da hab ich gleich was
für meine Wohnung, denn ob ich mir die
noch mal genäht hätte bezweifle ich!




Was fürs Herz



KINDERKREATIONEN

Mein kleiner Sohn (8), überraschte uns mit
einen gedeckten Abendbrottisch, für jeden
gab es als Überraschung ein Gemüsegesicht.
Hat er das nich schön gemacht. In seine leuchtenden
Augen ,nach meinen Dankeskuss, zu blicken
war ein Genuß!




Meine Jüngste (5) wollte auch unbedingt
einen Hirsch basteln. Mit Stichelnadel und
viel Geduld hat sie es toll hinbekommen.
Ihr Wunsch war es auch hier was in den Blog
stellen zu können - ihr Wunsch sei erfüllt!
Das Foto hat sie übrigends auch selber gemacht.
Ich staune immer wieder, wie selbst-
verständlich sie so mit all den technischen
Apparaten umgehen kann.
Hätte ich das auch mit 5 gebracht?



Zum Schluß noch ein Gedicht,
das unser Gemüsegesichtschnippsler
mit aus der Schule gebracht hat:

VOGELABSCHIED

Es kommt die Zeit,
es kommt die zeit,
wir ordnene uns zu Zügen.
Wir müssen weit,
wir müssen weit
und fliegen, fliegen, fliegen.

Bruno Horst Bull


kuschlige Novembertage
wünscht Euch Susan







Kommentare:

  1. Wunder-Wunder-Wunderschön alles.
    Ein Genuss Dein Zeug anzusehen.
    Na, und dass Deine Kinder besondere Kinder sind hab ich ja schon lange gewusst. Das konnte ich ja gestern live erleben.
    Ein kleiner Gruß vom "Lazarett".
    Jumie

    AntwortenLöschen
  2. liebe Susan, deine „Vielfalt(er)-Impressionen“
    sind ja wunderbar anzuschauen und sind dir sehr gut gelungen!!
    Besonders mutmachend ist dein biblisches Wort, dankeschön!!
    Herzlichst Babs

    AntwortenLöschen
  3. Eigentlich wollte ich ja als erstes deine "Ladenhüter" (natürlich auf keinen Fall) loben, aber deine Tochter hat dir leider die Show gestohlen. Kannst ihr ausrichten, oder besser:
    ________________________________________________
    ♥♥♥ - Achtung!!! KOMMENTAR FÜR R...:
    Dein Hirsch ist dir wunderbar gelungen. Ich bewundere deine Geduld, ich weiß, wie mühsam diese Stichelei ist. Und auch das Fotografieren klappt schon toll, wenn du groß bist, dann gestaltest du bestimmt mal den schönsten Blog der Welt. :-) ♥♥♥
    ________________________________________________

    Aber nochmal kurz zu dir, deine genähten Sachen entlockten mir Foto für Foto ein Ahhh und OOOHH.
    Und wenn die Dekotante die Bäumchen nicht wollte, dann ist sie scheen bleed. Aber wie schon gesagt, da hast eben selber was Schönes.

    Und den Gemüsedesigner wollen wir mal auch nicht vergessen - sag ihm die Gesichter sahen total lecker und zum anbeißen aus. *lol*

    Nu aber Schluss bis morgen früh zu MIK - Janet

    AntwortenLöschen
  4. Was für ein schöner, besinnlicher Blog!
    Danke.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  5. wunderschön hast du das alles gestaltet und mit viel liebe genäht.

    die *lebkuchen* verleiten mich natürlich zum zugreifen - in die eigenen kiste ;).

    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Also mich lassen die Lebkuchenmännchen nicht los.... Woi bekommt man die?
    LG Petra

    AntwortenLöschen