Sonntag, 15. November 2009

Mit Papier und Schere
Nun endlich hab ich es fertig, meinen
neuen Scherenschnitt.
Jeden Tag ein kleines Stück - und es
ist auch fertig geworden.
In der Weihnachtszeit soll es mein
Wohnzimmer schmücken, dazu muß ich
aber noch einen Rahmen kaufen, einen
Nagel in die Wand schlagen und es muß
noch Weihnachtszeit werden!!!!!
Detailansicht
Es grüßt von Herzen Susan



Kommentare:

  1. S U S A N !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Sieht Dein neues Bild aber schön aus.
    Da kommt echtes Weihnachtsmarkt-Feeling auf.
    Tolllll!!!!!
    Deine JUMIE

    AntwortenLöschen
  2. liebe Susan,
    auch ich komme bei diesem Deinem Scherenschnitt voll ins schwärmen, wunderschön!!
    Bin auch ein Fan von Scherenschnitten und Fensterbildern. Zur Zeit werkle ich mit dem Cuttermesser und Fotokarton, an diversen Sternen mit verschiedenen Motiven herum...100 Stück habe ich schon gefertigt, alles für meinen Adventsbasar.
    Liebe Grüße Babs

    AntwortenLöschen
  3. also - wow! wunderschön.
    da hast du deine gabe ja wieder so richtig ausgenützt!

    man möchte stehen bleiben und schauen, und sich mit freuen, und eine rote nase von der winterkälte bekommen. :O)

    lg!

    AntwortenLöschen