Donnerstag, 14. Januar 2010


Bunter Farbentag

Heute war ein wunderschöner Vormittag,
den ich mit meiner Schwester,
vom "Kleines Handwerk" verbracht habe.
(Wir haben ihn bis nachmittags ausgedehnt!!)
Nachdem wir unsern Körper mit Leckereien
verwöhnt hatten, liesen wir unsere
künstlerische Seite raushängen und
brachten Farbe auf´s Papier.
Das ist rausgekommen.
Dieser Piepser wird in Kürze das
Schaufenster meines Mannes dekorieren.
Damit er sich nicht so einsam fühlt,
bekommt er bald noch einen Freund an
die Seite. Noch sitzt er in der Tube fest.

Von diesem nagelneuen Geschirr haben
wir heute gegessen. Ist es nicht niedlich!
Es hat gleich doppelt so gut geschmeckt!
(Das gabs bei Pfennigpfeiffer und
ich konnte einfach nicht wiederstehen!)
Es grüßt Susan.

Kommentare:

  1. na, dann drück mal auf die tube, dass der kollege ins freie kann :O).

    so schön wieder gemalt ... und das geschirr ist wirklich niedlich.

    na, da hattet ihr einen tollen vormittag-nachmittag ... :o)

    lg m.

    AntwortenLöschen
  2. Ja so einen Vogelnachmittag mit Liedern von Manfred Krug müssen wir unbedingt wiederholen.
    LG Jumie ------------ selber schöner Vogel...

    AntwortenLöschen
  3. Hey... kann es sein, dass in eurer Familie so ein kleiner "Punktetick" genetisch bedingt ist...??
    *frechguck*
    Dann wären wir ja sozusagen verwandt... also ... zumindest so im Geiste. Das Geschirr sieht sooo hübsch aus! Leider kriege ich es nicht aus dem Bildschirm auf meinen Frühstückstisch gebeamt.

    Malen... irgendwann hatte ich auch mal so eine Mal-Phase. Ist aber schon lange her, eigentlich müsste ich mal schauen, ob ich die Ergebnisse noch irgendwo habe. Jetzt mal das Zicki, und das macht sie richtig gut. Vielleicht zeigt sie euch ja mal einige "Exponate" *kicher* auf meinem Blog.

    Lieder von Manfred Krug?? Singt der auch? Das ist doch ein Schauspieler, oder? Tatort-Kommissar a.D. oder so... Liebling Kreuzberg... ist das der?? Als passioniertes Landei kriegt frau ja so einiges nicht mit, stelle ich immer wieder fest.

    Ein schönes Wochenende wünscht das
    Fischstäbchen mit halb aufgegessenem Toastbrot und mit Kaffee in einer Blümchen-Tasse (auch nett)

    AntwortenLöschen
  4. Auch du musst unbedingt noch ein ganz dickes Vogellob kriegen. Also wirklich, das macht ihr immer ganz toll. Und der Manne kann singen? Das ist ja ein Ding. Na, vielleicht kann ich ja beim nächsten Malwettbewerb mal mitmachen, ich sing auch nicht.
    Liebe grüße Janet

    AntwortenLöschen
  5. ja, auch von mir ein großes Kompliment für den prachtvollen Vogel und an die Künstlerin Susan!!!
    Meine Tochter (Mi-Art blue) malt auch soo schön wie ~Ihr~ und ich liebe daher alles was mit viel Freude selbst gestaltet wurde.
    Herzliche NRW-Grüße von Babs

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Susan, ich bins nochmal...
    weil auf Dich ein Happy-Friends-Award auf meinem Foto-Kartengestaltungsblog auf Dich wartet!
    Bitte, hol ihn Dir ab, Danke!!
    Liebe Grüße von Babs

    AntwortenLöschen