Sonntag, 18. Oktober 2009

Mein Tageswerk
Als alle noch in ihren Betten schlummerten,
hab ich es mir bei Kaminfeuer gemütlich
gemacht und meiner Kreativität freien Lauf
gegeben.
(Kreative Anregung bei "Kleines Handwerk")



Geburtstagskarte für meine Nichte




Das Haus hab ich mal angefangen zu nähen,
ich komm bloß irgendwie nicht weiter.
Zur Zeit hängt es unfertig in unserem Flur
und ich lasse es noch etwas "reifen".



Unser neues Schmuckstückchen.



Hier hat mein Mann sich ausgelassen.
Als alter in hellbraun gestrichener Schrank,
stand er beim Trödler.
Mein Mann fand ihn schön und wollte aus
ihm was machen.
Lange stand er verwaist herum,
bis er die Ablauge,
das Schmirgelpapier
und dann den gut duftende
Bienenwachs zu spüren bekam.
Anfangs war er auch um zwei Kästen höher,
aber da sich die Holzwürmer ausgebreitet
hatten, bekam er die Säge zu spüren.
Und jetzt verschönert er unseren
frisch gemalerten Flur und
ich bleibe immer wieder vor ihm stehn
und bewundere ihn,
zur Freude meines Mannes.

Einen guten Start in die neue Woche
wünscht euch Susan



Kommentare:

  1. Der Schrank ist wunderschön....ein sehr ausgefallenes Möbelstück!!! Dein Haus, was noch reifen soll, sieht sehr hübsch aus...bin mal gespannt, was nach der Reife daraus wird..:-))
    Liebe Herzblattgrüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  2. wie schön der schrank geworden ist! klasse wirkt er an der frischen wand.
    deine scherenschnitte kann man nur bewundern. wunderschön.
    ich wünsch noch gute reife für das haus - obwohl es jetzt schon was "hermacht" ...

    liebe grüße! :=)

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde Deine Scherenschnitte und alles andere auch wunderschön. Echt!!!
    Liebe Grüße Deine Jumie

    AntwortenLöschen
  4. Bin zum ersten Mal hier und grüße Dich!
    Die Scherenschnitte sehen irgendwie weihnachtlich
    aus, wegen der Farben, - schön!

    AntwortenLöschen
  5. liebe grüße von elly (forum) soll ich da lassen. leider kann sie nicht kommentieren.
    dein blog gefällt ihr :)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöner Scherenschnitt. Mit dem Cutter geschnitten?
    Der Schrank sieht auch toll aus. Muss ich mir mal in echt ansehen.
    Ganz, ganz liebe Grüße Janet

    AntwortenLöschen
  7. Danke für all eure lieben Zeilen!

    Ja das Bild ist mit einem kleinen Katter ausgeschnitten, ging ganz gut, aber bloß bei Zeichenkarton, Papier hat zu schnell gerisssen, zumindest bei mir!
    Seid lieb gegrüßt von Susan

    AntwortenLöschen